Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Mitglieder und Freunde der deutschsprachigen Gemeinde in Estland!
Für diesen Sonntag, der im Kirchenkalender den schönen Namen “Quasimodogeniti” oder “weisser Sonntag” trägt, haben wir einen Gottesdienst in der Schwedischen Kirche aufgezeichnet.

Vielen Dank an Bodo Barz für das Aufnehmen, das Bearbeiten der Aufnahme und die Lesungen, an Inese Vohlbrück für die Musik und an Frank Borchers dafür, dass er den Gottesdienst zugänglich gemacht hat!
Morgen ist unser Gemeinderaum in der Vana Kalamaja 31 von 13 bis 14 Uhr zur persönlichen Andacht geöffnet.
Mit herzlichem Gruss und Segenswunsch
Matthias Burghardt, Pastor
Hier ist der Link: